Herbert Federspiel

Geboren 1944 in Hall/Tirol

 

 

Er lebte bis zu seinem Tod im Juli 2016 in Salzburg


 

Werdegang:

1966 Matura an der Lehrerbildungsanstalt, Innsbruck

 

Künstlerische Ausbildung

Maturiert im Fach Bildnerische Erziehung, Medizinstudium, Auslandsreisen

1991-2003    4 Innsbrucker Sommerakademien

1997               Salzburger Sommerakademie – Experimentelle Fotografie

 

Über mich:

Bereits als Kind gerne gemalt,

1974-1984 Pflichtschullehrer in Tirol (auch in der Hauptschule BE)

Mein Leben haben 2 Söhne Christoph & Bernhard bereichert!

Seit 1990 bin ich in Frühpension.

Mitglied von 5 österreichischen Kunstvereinen:

IGBK 1060 Wien, Kunstraum Innsbruck,

Galerie 5020 – Salzburg,

Artforum Salzburg und

Salzburger Kunstverein.

Weiters durfte ich im Juli 2003 „Ehrenprofessor“ der Sommerakademie Innsbruck werden. 2006 bin ich nach Salzburg übersiedelt.

 

Ankäufe durch das Tiroler Landesmuseum „Ferdinandeum“ in Innsbruck und der Landeskulturabteilung Tirol.

 

Ausstellungen:

1965               Teilnahme an einer Kollektivausstellung 

                       im Rathaus Imst/Tirol

1966               Ausstellung v.d. Zeichensaal der  Lehrerbildungsanstalt ......   .......................Innsbruck

                       3 malige Ausstellungen im Künstlercafe Corso Innsbruck

1990               Ausstellung in einem Kopiergeschäft Innsbruck

1993               Fotoausstellung „Utopia“ in Innsbruck

2007               Cafe Oase, Salzburg

2009               ArtForum Salzburg

2010               Galeriecafe Shakespeare Salzburg

2011               Artforum Salzburg Plastiktascheninstallation –

                       „les sacs en plastique“ mit 57 Plastiktaschen