Christine Schwaighofer

Jahrgang 1938                                                     

 

Lebt seit 1965 mit ihrer Familie in Salzburg 

 

 


 

Beruflich im sozialen Bereich tätig

 

Künstlerischer Werdegang:

 

1980 Beginn der Malerei

auf verschiedenen Materialien wie Holz, Glas, Keramik, Papier, Leinwand.

 

Als Autodidakt an Akademie-Kursen verschiedene Fähigkeiten erarbeitet,

verfeinert und praktiziert:

 

Frau Prof. G. Bartelt-Stelzer

Aquarell, Acryl, Öl

 

Erzpriester Chrysostomos Pijnenburg

Ei-Tempera-Ikonen

 

Aquarellmeister Wang Shu

Asiatisches Aquarell

 

Malschule Gerhard Raab

Pan Art, Acryl

 

Motive:

Landschaften, Blumen, Tiere,

Ornament, Struktur, Architektur.

 

Techniken:

Aquarell, Acryl, Öl, Ei-Tempera, Tusche, Acryl

 

Fortlaufende Vertiefung aller Techniken.